07.12.2017
Manchmal gibt es bei einer Erbschaft das Problem, dass es Schwierigkeiten bereitet, einen Erben aufzufinden. In einem solchen Fall wird vom Gericht ein Nachlasspfleger bestellt. Dieser k√ľmmert sich auch um die Erbschaftsteuererkl√§rung, damit das... mehr
06.12.2017
Zahlen Arbeitnehmer ihrem Arbeitgeber ein Nutzungsentgelt daf√ľr, dass sie ihren Dienstwagen privat nutzen d√ľrfen, k√∂nnen sie diese Zuzahlungen von ihrem geldwerten Nutzungsvorteil abziehen. Dies gilt sowohl bei der 1-%-Methode als auch bei der... mehr
05.12.2017
Gewinne steuerfrei kassieren, Verluste aber voll steuerlich geltend machen - davon tr√§umt wohl jeder Steuerberater. Im st√§ndigen ‚ÄěKatz- und Mausspiel‚Äú zwischen Finanzverwaltung und Beratern spielen die Finanzgerichte eine gewichtige Rolle.... mehr
04.12.2017
Wissen Sie, wie lange man f√ľr sein Kind Kindergeld erhalten kann? Die richtige Antwort lautet: lebenslang. Die Regel ist das selbstverst√§ndlich nicht. Nur wenn schwerwiegende Ausnahmetatbest√§nde vorliegen, zahlt die Familienkasse auch noch nach... mehr
03.12.2017
Arbeitnehmer, die aus beruflichen Gr√ľnden einen doppelten Haushalt unterhalten, k√∂nnen ihre Unterkunftskosten f√ľr die Wohnung am Besch√§ftigungsort seit 2014 nur noch begrenzt mit maximal 1.000 ‚ā¨ pro Monat als Werbungskosten abziehen. Unter... mehr
02.12.2017
Zur Beurteilung der Frage, ob Ums√§tze der Umsatzsteuer unterliegen, muss zun√§chst die Unternehmereigenschaft der handelnden Person gepr√ľft werden. Als Unternehmer tritt nur derjenige auf, der eine gewerbliche oder berufliche T√§tigkeit... mehr
01.12.2017
Kennen Sie den Zusammenhang zwischen Einkommensteuer und Erbschaftsteuer? Obwohl beide Steuern etwas v√∂llig anderes zum Gegenstand haben, gibt es durchaus Ber√ľhrungspunkte. Denn einerseits k√∂nnen Einkommensteuerschulden nat√ľrlich das Erbe... mehr
30.11.2017
Der Europ√§ische Gerichtshof (EuGH) hat sich k√ľrzlich mit der Frage besch√§ftigt, was passiert, wenn ein Leasingvertrag vorzeitig beendet wird. Im Streitfall hatte eine ungarische Finanzdienstleistungsgesellschaft mehrere... mehr
29.11.2017
Als Unternehmer ermitteln Sie Ihren Gewinn in der Regel mittels eines Vermögensvergleichs - der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung (GuV). Dabei wird der Gewinn aus wirtschaftlicher Perspektive betrachtet. Abweichend von dieser Regel können... mehr
28.11.2017
‚ÄěUndank ist der Welt Lohn‚Äú muss sich ein Gesellschafter-Gesch√§ftsf√ľhrer im Zust√§ndigkeitsbereich des Finanzgerichts Schleswig-Holstein (FG) k√ľrzlich wohl gedacht haben: Im Jahr 1998 erhielt er eine Pensionszusage, die im Jahr 2007 erh√∂ht... mehr
|<< << 2 3 4 5 6 7 8 > >>|