13.06.2017
Wenn Sie ein unbebautes Grundst├╝ck erwerben und anschlie├čend bebauen lassen, m├╝ssen Sie damit rechnen, dass das Finanzamt nicht nur den blo├čen Bodenwert mit Grunderwerbsteuer belastet (je nach Bundesland zwischen 3,5 % und 6,5 % des Kaufpreises),... mehr
12.06.2017
Als aufmerksamer Leser unserer Mandanten-Informationen wissen Sie, dass Arbeitnehmer neben Geld auch sogenannte geldwerte Vorteile als Lohnbestandteile erhalten k├Ânnen. Eine Minijobberin aus Niedersachsen bekam sogar ausschlie├člich einen geldwerten... mehr
11.06.2017
Ist in einem fr├╝heren Jahr ein Gewerbeverlust entstanden, so kann dieser in sp├Ąteren Jahren mit positiven gewerblichen Eink├╝nften verrechnet werden. Voraussetzung ist sowohl, dass der sp├Ątere mit dem fr├╝heren, verlustreichen Betrieb identisch... mehr
10.06.2017
Wenn Sie ein Grundst├╝ck innerhalb der zehnj├Ąhrigen Spekulationsfrist ver├Ąu├čern, m├╝ssen Sie die Wertver├Ąnderung als Gewinn bzw. Verlust aus privaten Ver├Ąu├čerungsgesch├Ąften versteuern.Hinweis: Anzusetzen ist der Unterschiedsbetrag zwischen dem... mehr
09.06.2017
Ist eine juristische Person (Organgesellschaft) finanziell, wirtschaftlich und organisatorisch in das Unternehmen einer anderen Gesellschaft (Organtr├Ąger) eingegliedert, liegt eine sogenannte umsatzsteuerliche Organschaft vor. Diese... mehr
08.06.2017
In der Beraterpraxis kommt eine Frage h├Ąufiger vor, als man denkt: Welche steuerlichen Vorteile hat eine Heirat? So wenig die Antwort als Entscheidungsgrundlage f├╝r oder gegen eine Hochzeit taugt, so interessant ist sie trotzdem, denn verheiratete... mehr
07.06.2017
Neben dem eigentlichen Steuerschuldverh├Ąltnis zwischen Gesellschaften, B├╝rgern und dem Staat kennt das deutsche Steuerrecht auch viele Haftungsm├Âglichkeiten. So haftet der Gesch├Ąftsf├╝hrer einer GmbH zum Beispiel f├╝r Steuerschulden der GmbH,... mehr
06.06.2017
Ihre Krankheitskosten k├Ânnen Sie, sofern Sie diese nicht (von der Krankenkasse) erstattet bekommen, als au├čergew├Âhnliche Belastung von der Einkommensteuer abziehen. Ein interessantes Urteil des Finanzgerichts M├╝nster (FG) erinnert nun daran, wie... mehr
05.06.2017
Das politische Ziel, die Elektromobilit├Ąt in Deutschland zu f├Ârdern, wird mittlerweile auch ├╝ber zahlreiche steuerliche Anreize umgesetzt. Eine Zusammenfassung:Kfz-Steuerbefreiung: Wer sich einen reinen Elektrowagen zulegt, wird zehn Jahre von der... mehr
04.06.2017
Wer in seinem Schwerbehindertenausweis als au├čergew├Âhnlich gehbehindert (Merkzeichen aG), blind (Merkzeichen Bl) oder hilflos (Merkzeichen H) eingestuft ist, darf in seiner Einkommensteuererkl├Ąrung nicht nur seine behinderungsbedingten... mehr
|<< << 2 3 4 5 6 7 8 > >>|