29.09.2020
Im M√§rz und April 2020 hat die deutsche Bundesregierung infolge der Corona-Pandemie eine umfangreiche R√ľckholaktion durchgef√ľhrt, um deutsche Staatsb√ľrger und ihre Familien aus dem Ausland nach Deutschland zur√ľckbringen. 67.000... mehr
28.09.2020
Nach dem Kassengesetz sind Betriebe seit dem 01.01.2020 grunds√§tzlich verpflichtet, manipulationssichere Kassen einzusetzen. Elektronische Kassensysteme m√ľssen demnach √ľber eine sogenannte zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (TSE)... mehr
26.09.2020
Alleinerziehende Steuerzahler haben nach dem Einkommensteuergesetz einen Anspruch auf einen steuermindernden Entlastungsbetrag, wenn zu ihrem Haushalt mindestens ein Kind geh√∂rt, f√ľr das ihnen Kindergeld oder ein Kinderfreibetrag zusteht.... mehr
25.09.2020
Immobiliengesch√§fte l√∂sen in Deutschland - je nach Bundesland - eine Grunderwerbsteuer von 3,5 % bis 6,5 % des Kaufpreises aus. Wird ein Kauf sp√§ter r√ľckabgewickelt, sieht das Grunderwerbsteuergesetz unter bestimmten Voraussetzungen eine... mehr
24.09.2020
Hat ein vollj√§hriges Kind seine erstmalige Berufsausbildung oder sein Erststudium abgeschlossen und absolviert es anschlie√üend eine weitere Ausbildung, k√∂nnen Eltern w√§hrend dieser ‚Äěaufgesattelten‚Äú Ausbildung nur dann noch Kindergeld und... mehr
23.09.2020
Wer Arbeitslohn aus einem aktiven Arbeitsverh√§ltnis bezieht, kann bei seinen Werbungskosten einen Arbeitnehmer-Pauschbetrag von 1.000 ‚ā¨ pro Jahr beanspruchen. Das Finanzamt zieht diesen Betrag im Einkommensteuerbescheid automatisch ab, sofern der... mehr
22.09.2020
Gewerblich gepr√§gte Personen- und Kapitalgesellschaften haben von Gesetzes wegen grunds√§tzlich gewerbliche Eink√ľnfte. Dieser steuerliche Malus muss in Kauf genommen werden, wenn man die zivilrechtlichen Vorteile, wie insbesondere die g√ľnstigere... mehr
21.09.2020
Grenz√ľberschreitende Sachverhalte sind per se mit einer h√∂heren steuerlichen Komplexit√§t behaftet als rein nationale. Das liegt unter anderem daran, dass in der Regel zwei bzw. mehrere unterschiedliche nationale Steuergesetze zu ber√ľcksichtigen... mehr
20.09.2020
In einem vielbeachteten Urteil hat der Bundesfinanzhof (BFH) k√ľrzlich entschieden, dass Kosten f√ľr eine Erstausbildung ab dem Veranlagungszeitraum 2004 nicht (mehr) als Werbungskosten abziehbar sind. Eine Ausnahme bilden lediglich F√§lle, in denen... mehr
19.09.2020
Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat mit Schreiben vom 13.07.2020 zur postalischen Erreichbarkeit des Rechnungsausstellers sowie zur Identität von Rechnungsaussteller und Leistungserbringer Stellung genommen. In diesem Zusammenhang ist der... mehr
|<< << 1 2 3 4 5 6 7 > >>|